Die Herberge - Landherberge "Pferd und Rad"

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Die Herberge

Unterbringung für Gastpferde:

Paddock mit Unterstand für maximal 2 Pferde.
Heu und Wasser wird gestellt.
Die Versorgung der Pferde und die Säuberung des Paddocks übernehmen die Gäste selbstständig.

Kosten pro Pferd 8,- Euro/Tag

Unterkunft für unsere Gäste:

Kleines Fachwerkhaus.
In der 28 qm Wohnung im Erdgeschoss befindet sich ein kleines Badezimmer mit Dusche.
Es ist eine Singleküche mit einem Kühlschrank und zwei Herdplatten vorhanden.
Zum Schlafen steht ein Doppelbett zur Verfügung.
Die Belegung im EG ist für max.  2 Personen gegeben.
Im Obergeschoss befinden sich Schlafgelegenheiten (ungeheizt), für max. 4 Personen.

Geheizt wird mit einem Wasserführenden Holzofen. Holz steht für die Gäste bereit.
Der Ofen kann auch zum Backen benutzt werden.

Inventarliste:

Doppelkaffeemaschine
Warmwasserkocher
Toaster
Radio
Fernseher (Satellit)
Wecker
Föhn

Einkaufsmöglichkeit:

Die nächste Einkaufsmöglichkeit liegt ca. 6 KM entfernt.
Kartoffeln und Eier sowie saisonabhängig auch Beerenobst und Spargel gibt es bei uns im Dorf ernte frisch zu kaufen.

Angebote des Gastgebers:

Es steht zur Verfügung:
2-3 Fahrräder
2 Kajaks
Kickertisch
Lagerfeuerplatz
Kleine Terrasse am Haus

Gasthunde:

Unser kleiner Resthof ist komplett eingezäunt.

Wir halten selber Pensionspferde, 4 Schafe, ältere Hunde und Katzen auf dem Hof.
Aus diesem Grund sollten mitgebrachte Hunde gerade im Umgang mit Artgenossen
verträglich  sein. Ein kleiner Teich im Garten kann gerne von den Gasthunden mit genutzt
werden.

Öffnungszeiten:

Bevorzugt von Mai bis ende September.

Wer außerhalb der Öffnungszeiten trotzdem kommen möchte, kann sich gerne mit uns
in Verbindung setzen.

Preise:

35,- Euro für das Erdgeschoß / Tag
Plus 20,- Euro Endreinigung.

Bettwäsche und Handtücher sind inklusive.

Für zusätzlich Besucher, die das Obergeschoss mit nutzen möchten
5,- Euro pro Person. Aber bitte einen Schlafsack mitbringen und Handtücher

Lage unseres Ferienhäuschens:
 
Unser Resthof liegt im schönen Aller Leine Tal.
Gilten liegt 2 Km entfernt. Der nächste größere Ort ist Schwarmstedt (9 Km entfernt).

Bootsfahrer:
Die Aller ist schnell zu erreichen. Nur wenige Kilometer entfernt, zwischen Gilten und Bothmer, gibt es eine Einstiegsmöglichkeit  für Boote.

Reiter:
Für Reiter liegt der Hof ideal. Gleich neben dem Hof geht ein Feldweg nach Hörem, von wo aus dann ein herrliches Reitgebiet beginnt. Von hier können Sie bis nach Rethem, Ahlden oder Bosse durch den Wald reiten ohne eine Verkehrsstraße überqueren zu müssen.
Es gibt hier viele Reitwege ohne Schotter und Asphalt. Eine Freude für jeden Pferdehuf!

Fahrradfahrer:
Gut ausgebaute Fahrradstrecken führen  den Fahrradfahrer entlang der Leine und Aller zu einer wunderschönen Flusslandschaft, die dem Auge vom Auto aus verborgen bleibt.
So wurde eine ehemalige Gleisstrecke von Schwarmstedt nach Rethem zu einem wunderschönen, natur belassenem Fahrradweg umgebaut.
Auf diesem Weg kann man so richtig die Seele baumeln lassen. Unterwegs gibt es kleine Gaststuben die zum verweilen einladen.

Hof Forentheil, Rodewalder Straße 1, 29690 Gilten OT Nienhagen, Telefon: 05071-26 76, E-Mail: info@pferdundrad.de

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü